Sörensen news Sörensen News

Ferrovial vereint auf seiner Jahrestagung Kräfte

Sämtliche Führungskräfte von Ferrovial vereint auf der Jahrestagung. Zwei dynamische Tage, auf denen die Teilnehmer die in dem Unternehmen bestehenden Berührungspunkte kennenlernen und weiter stärken konnten.



Am 10. und 11. Oktober fand die Internationale Jahrestagung der Führungskräfte aller Geschäftsbereiche von Ferrovial statt. Rund 200 Mitarbeiter in leitenden Positionen dieses spanischen Unternehmens nahmen daran teil.



Zwei Tage Arbeit und gemeinsames Erleben



Der erste Tag begann mit einem kulturellen und musikalischen Besuch Madrids und endete mit einem eleganten Dinner in der Königlichen Akademie der Schönen Künste. Die Tagung als solche fand am 11. Oktober mit einem äußerst dynamischen Konzept statt. Musik, Live-Auftritte, Multibildschirmgestaltung und AV-Produktionen machten diese Konferenz zu einem angenehmen und unterhaltsamen Erlebnis.


Die Superhelden-League von INDRA

Tagung und Vergnügen vereint mit Besprechungen und Spielen? Auf der ersten Internationalen Geschäftstagung von Indra und Minsait war das möglich.



Sörensen hatte die Ehre, die erste Geschäftstagung von Indra zu organisieren, an der unter dem Motto „Superhelden-League“ 500 spanische Führungskräfte und Manager des Unternehmens teilnahmen.



Parallel zueinander fanden Besprechungen und Vorträge über Indra und die Gruppe Minsait by Indra statt. Beide Unternehmensbereiche kamen im Theater der Spezialisten zusammen, um mit vereinten Kräften den solidarischen Parcours „Super Sales Heroe Race“ zurückzulegen. Die Punkte, die sie dort erzielten, gingen in Form von Spenden an die Stiftung „Make-A-Wish“, mit der das Unternehmen regelmäßig zusammenarbeitet.


Gold von EventoPlus für die beste Tagung

Die EVENTOPLUS-Awards sind die bedeutendsten Preise Spaniens für den Event- und Tagungssektor. Und in diesem Jahr wurden wir mit GOLD für die beste Tagung 2015 ausgezeichnet.



Das Event, mit dem wir in die Endausscheidung und schließlich auf den ersten Platz kamen, war die Tagung der BP-Tankstellen.



Wir danken EVENTOPLUS, dass wir ein weiteres Mal mit diesem großartigen Preis ausgezeichnet wurden, aber vor allem danken wir all jenen, die mit ihrem vollen Einsatz dazu beigetragen haben.


SÖRENSEN Gastgeber der Copy Weeks II

Für die Sörensen-Gruppe ist es eine Freude, die zweite Ausgabe der Copy Weeks, des bedeutendsten Treffens von Werbetextern in Spanien, in ihrer Agentur veranstalten zu dürfen.



Es werden einige der emblematischsten Vertreter des spanischen Kreativitätsbereichs erwartet, die über die Techniken, große Ideen zu finden, und die Kunst, gute Werbetexte zu erstellen, berichten werden. Nur nicht verpassen!



Tu ihm was Gutes, dem Body...copy!



 



27., 28., 29. Sept. und  4., 5. und 6. Okt.



Organisiert von Paloma Ocaña - Head Hunter -



@ocanaheadhunter

@TheCopyWeeks

#TheCopyWeeksII


Übergabe unseres Benefiz-Schecks an die Stiftung APSURIA

APSURIA ist eine Vereinigung, die sich seit fast 40 Jahren um behinderte Personen kümmert und nach großen Anstrengungen und Einsatz ihr eigenes Integrales Zentrum eröffnen konnte, mit sonderpädagogischem Förderangebot, Tageszentrum und Wohnheim.





Letzte Weihnachten starteten wir unsere Weihnachtskampagne  (#UnSelfoSolidario) und beschlossen, mit APSURIA zusammenzuarbeiten und für jedes „Selfo“, das auf unsere Mikrosite hochgeladen wurde, eine Spende zu leisten.



Wir besuchten das Integrale Zentrum der Stiftung, um vor Ort mehr über seine hervorragende Arbeit zu erfahren und den Scheck über die 1.075 €, die wir zusammentragen konnten, an die Verantwortlichen dieses schönen Projekts, Fernando López Abad und Nuria López de la Hoz, zu überreichen.



Dank Projekten wie diesem sind wir uns wirklich stolz auf unsere Arbeit. Mehr Information zu der Stiftung APSURIA und ihrer großartigen Arbeit kann man auf ihrer Webseite (apsuria.org) und RRSS finden.


SELFO: das erste solidarische Selfie

Sörensen möchte diese Weihnachten mit Dir auf solidarische und lustige Weise feiern, indem wir eine egozentrische Geste in einen Akt der Großzügigkeit verwandeln.



Da wir uns an diesen Festtagen ununterbrochen fotografieren, haben wir am Ende eine Menge Selfies, und aus denen wollen wir was machen. Deshalb spendet Sörensen für jedes geteilte Selfie 1€ an die Vereinigung APSURIA!



Lade also Dein Weihnachtsselfie auf selfosolidario.com hoch und fordere Deine Freunde und Freundinnen über WhatsApp und die sozialen Netzwerke auf, es auch zu tun.

 



Schau Dir das Video an, das wir vorbereitet haben. Danach machst Du bestimmt mit!!


42. Segelturnier Trofeo Conde de Godó-Merchbanc

Merchbanc, das auf Vermögensverwaltung spezialisierte Finanzinstitut, hat das 42. Segelturnier Conde de Godó-Merchbanc gesponsert.



Sörensen hat diesmal bei der Gestaltung des kreativen Konzepts und der graphischen Leitlinie aller Werbemittel der Sponsorkampagne mitgewirkt, von den Einladungen bis zur Mikrosite, vom Stand bis zum E-Mailing.



Darüber hinaus entwickelten wir die Optimierungsstrategie für das Sponsoring des Events. Am ersten Tag fand ein kleiner Ausflug mit dem Motorboot für geladene Gäste und Presse statt. Am zweiten Tag wurde - nur für geladene Gäste - eine Katamaranfahrt veranstaltet, um Barcelona von der Küste aus zu betrachten.



Für Sörensen war es eine große Freude, an diesem Event beteiligt gewesen zu sein und wir sind sehr stolz auf den gelungenen Ablauf.


Kampagne: Spartherapie by Brita

Sörensen startet in Spanien und Portugal eine Werbekampagne für BRITA. Sie läuft unter dem Motto „Spartherapie by Brita“ und unterstreicht die drei wesentlichen Vorteile der BRITA-Produktlinie: Ersparnis von Zeit, Raum und Geld.



Es handelt sich um eine Kampagne, die sowohl mit above-the-line als auch mit below-the-line Mitteln entwickelt wurde und sich auf Presse, Außen- und Digital- und POS-Werbeträger stützt, begleitet von einer Social-Media-Strategie in den sozialen Netzwerken.



Darüber hinaus wird vom 29. Mai bis zum 8. August in 65 Einkaufszentren der Ketten Carrefour, Eroski, El Corte Inglés und Continente in Spanien und Portugal eine Werbeaktion mit Ständen und Promotorinnen durchgeführt.



Sörensen war für die gesamte Kampagne verantwortlich, von der Erstellung des Konzeptes und der Werbemechanismen, bis hin zur Einführung der Kampagne in das gesamte Vertriebsnetz von Brita.


Wir hängen mit der Anwaltskammer Madrid die Roben an den Haken

In diesem Fall gestalteten wir eine Kampagne zur Verteidigung der Arbeit der Anwälte, die in der Abteilung Unentgeltliche Rechtsvertretung tätig sind: kreatives Konzept, Inszenierung und Montage der Protestaktion.



Am Morgen hingen an der Fassade der Anwaltskammer Roben und eine große Protest-Leinwand. Während der Aktion verlas die Dekanin der Anwaltskammer ein Manifest und es waren zahlreiche Bürger, Anwälte und Kommunikationsmedien anwesend.



Die Aktion wurde unter dem Hashtag #colgamostogasnotusderechos (Wir hängen Roben an den Nagel, nicht Deine Rechte) und über die Webseite: www.colgamostogasnotusderechos.es verbreitet, die ebenfalls von uns gestaltet wurde.


Weihnachts-App für Asus

Sörensen unterstützt Asus beim „Aufforsten“ der Pinnwände vieler Follower seiner sozialen Netzwerke im Rahmen einer Viralaktion, die sich während der gesamten Weihnachtszeit im sozialen Netzwerk ausbreitete.



Asus-Nutzer bekamen Zugang zu der App mit der Bezeichnung „Wishes Tree“ sowohl über die Facebook-Pinnwand - auf der verschiedene Aktionen ausgeführt wurden, um Benutzerbewegungen zu erzeugen -, als auch an einem interaktiven Stand, der während der Weihnachtszeit in verschiedenen Einkaufszentren in Madrid, Barcelona und Asturien aufgestellt wurde. Die Benutzer lernten dort nicht nur die neusten Produkte der Marke kennen, sondern wurden auch aufgefordert, die App zu nutzen und ihren eigenen interaktiven Baum zu erstellen.


Pressekonferenz von Pladur im Milk Studio

Durch die Nutzung eines vielseitigen Raums wie dem MILK Studio gelang es uns, einen dynamischen Unternehmenskontext zu schaffen, der das Networking und das Gespräch zwischen den Referenten und den Teilnehmern erleichterte. Das jährliche Treffen, das einmal mehr ein Erfolg war, endete mit einem Cocktail, der ebenfalls optimal dem Unternehmensbild angepasst war.



Während der Pressekonferenz fand eine Ausstellung der innovativsten Produkte statt, die Pladur in diesem Jahr auf den Markt gebracht hatte.


Happig Christmas

Sörensen möchte Dir fröhliche Weihnachten wünschen und all die Liebe mit Dir teilen, die wir in uns tragen. Liebe, die wir in diesem Jahr einem süßen Tier widmen werden...



Denn an den Festtagen kommt unsere schweinischste Seite zum Vorschein, wenn wir uns mehr denn je auf Schinken und Schweinebraten stürzen. Und klar, wenn dann die Festtage vorbei sind, gibt es tausende von Borstenviechern, die nicht mehr auf ein Frühlingserwachen warten können...



Deshalb haben wir beschlossen, dieser winterlichen Schweinerei ein Ende zu machen und haben Bakön bei uns aufgenommen, ein sanftes Ferkelchen, dem wir statt der Hitze des Bratofens menschliche Wärme entgegenbringen.



Folge ihm auf Facebook, seinem Instagram oder seiner Web, damit Du die schweinische Weihnacht von Sörensen entdecken und teilen kannst.


Silber beim EUBEA-Award 2013

In einem Jahr, in dem die Rojita sowohl im Fußball als auch im Basketball medaillenlos blieb, stehen wir gut da in Europa!



Die Preise des EUBEA-Award, dessen Gala in diesem Jahr in Sevilla stattfand, werden von einer internationalen Jury verliehen, die sich aus 60 Fachleuten des Sektors zusammensetzt, die internationalen Eventorganisationen, Marketing-, Kommunikations- und Eventagenturen, Kommunikationsmedien, etc. angehören.



Altadis und Sörensen verwandelten dafür das Atrium III des Hotels Barceló Sevilla Renacimiento nicht nur in einen Versammlungsbereich, in dem darüber hinaus auch eine Teambuilding-Aktion ausgeführt werden konnte, sondern auch in einen Raum für Dinner und Diskothek für 400 Personen. Die weiße, reine Ästhetik des Hotels konnte dabei für eine Thematisierung mit Schaffung eines räumlichen Ambientes genutzt werden, das sich an das futuristische Konzept des Events anlehnte. Diese Gestaltung brachte der Sörensen-Gruppe den zweiten Preis in der Kategorie Beste Tagung ein.


Wir organisieren die "Iniciativa Vive“

Am 4. Oktober organisierten wir die „Iniciativa Vive“ (Initiative Lebe) für die Stiftungen Pro Cnic und SHE.



Das Event, das den ganzen Tag über in der Autonomen Universität stattfand, sollte durch didaktische Aktivitäten einen gesunden Lebensstil mit guten Ernährungsgewohnheiten und physischer Betätigung fördern. Mit einer Reihe von Aktivitäten, die von einem gesunden Frühstück bis hin zu einem Parcours mit verschiedenen sportlichen Aktivitäten reichten, versuchten wir jüngeren Menschen die Bedeutung eines gesunden und aktiven Lebensstils deutlich zu machen.



Und wir haben es geschafft!


Geschenke mit Superkräften, um niemals danebenzuliegen

Ist Dir das noch nie passiert, dass Du einfach nicht weißt, was Du zu einem besonderen Anlass schenken sollst? Nun, bei Sörensen haben wir die perfekte Lösung gefunden, damit Dir bei derartig transzendentalen Entscheidungen die Haare nicht zu Berge stehen und Du nicht vorzeitig alterst.



Hier sind deshalb die „Geschenke mit Superkräften, um niemals danebenzuliegen“, eine andere Bezeichnung für die Geschenkgutscheine von Río Shipping, mit einem echt schicken Aussehen. Gefallen sie Euch auch so gut? Ein Dankeschön an unseren Kunden, dass er uns Dinge machen lässt, die wirklich spitze sind.


Events und Experiential Marketing

Präsentation der neuen Produktreihe Argan der Marke The Body Shop. Dafür schuf Sörensen ein marokkanisches Ambiente, in dem wir den Journalisten die Eigenschaften und Vorteile des Produkts vorstellten. „Erleben“ wurde dabei groß geschrieben: Massagen, Texte in arabischer Kalligrafie und ein ausgefallenes Kunstspektakel mit Sand. All das inspiriert vom Ursprung von Argan.



Ein neues Erlebnis für alle Konsumentinnen, denn der Rohstoff für die Kreation der neuen Produktreihe stammt aus dem Anbau einer Genossenschaft marokkanischer Frauen.


Hauptversammlung der Aktionäre der NH Hotel Group

Sörensen organisierte am vergangenen 26. Juni im Hotel Eurobuilding in Madrid die Hauptversammlung der Aktionäre der NH Group.



Neben der Gestaltung und Realisierung des Podiums waren wir in diesem Jahr auch für die Dekoration des gesamten Zugangsbereichs zu dem Veranstaltungssaal zuständig, von der Ebene 0 des Hotels bis zur Hall des Salons Madrid in der ersten Etage.



An diesem Event nahmen rund 300 Aktionäre sowie Vorstands- und Aufsichtsratsmitglieder der Hotelkette teil.


Finalisten bei den EventoPlus-Awards

Aus 154 Kandidaten wurde Sörensen zum Finalisten für die EventoPlus-Awards in vier verschiedenen Kategorien gewählt:



Beste Tagung 2013



Beste Technikmontage 2013



Beste Event-Dekoration 2013



Beste Raumnutzung 2013



Bei den EventoPlus-Awards handelt es sich um die bedeutendsten Auszeichnungen Spaniens für den Sektor Events und Tagungen. Auch in diesem Jahr wird die Sörensen-Gruppe im Finale sein, das am 2. Juli im Cibeles-Palast stattfinden wird.



Ein Dankeschön an alle, die das möglich gemacht haben und... fest die Daumen drücken!


Skoda Yeti Outdoor: Der Geländewagen, der in Mode ist

Skoda beauftragte uns mit der Präsentation seines neuen 4x4 in den Medien. Und um den vollen Erfolg sicherzustellen, nutzten wir dafür die Finca Montealegre, wo die Gäste umgeben von Natur das Fahrzeug auf unterschiedlichem Gelände testen konnten.



Die Journalisten konnten so im Gelände und auf Asphalt feststellen, dass der neue Skoda Yeti ein vielseitiges und komplettes Fahrzeug ist, das jeder Herausforderung gewachsen ist. Genau wie wir!


Wir freuen uns. LUZ Shopping und RÍO Shopping sind unsere neuen Kunden

Zwei der bedeutendsten, zur Inter-IKEA-Gruppe gehör ende Einkaufszentren in Valladolid und Cádiz. Vier Agenturen beteiligten sich an der Ausschreibung, und letztlich wurde SÖRENSEN mit der gesamten Kommunikation der Marken beauftragt, vom Start einer neuen Positionierung, über spezifische jahreszeitlich definierte Kampagnen und auf das ganze Jahr verteilte Dynamisierungs-Aktionen, bis zum Management der sozialen Netzwerke der Marken. Eine echte Herausforderung! Und Kunden, die uns ein total gutes Feeling vermitteln.


Sörensen und Caser feuern die Basketball- Nationalmannschaftan

Caser tourt gegenwärtig mit einem “Anfeuerungs-Bus” durch ganz Spanien, in dem über die Schreie der Fans Dezibel gesammelt werden, um der Basketball-Nationalmanschaft den notwendigen Rückhalt zu geben. Damit möchten wir unsere Mannschaft von Beginn an bis zum Ende der Europameisterschaft in Slowenien unterstützen und ganz Europa beweisen, dass wir die besten Fans weltweit sind. Wenn Sie Lust haben, dann hinterlassen Sie Ihren Anfeuerungsschrei auf www.senosvaaoirseguro.com


Renault und Sörensen machen gemeinsame Sache!

Anlässlich der Präsentation der Elektrofahrzeugreihe von Renault, hatten wir uns von der Sörensen Gruppe vorgenommen, am Unternehmenssitz in Frankreich ein unvergessliches Event zu veranstalten – die Renault Gourmet Night. Eine elektrisierende Abendveranstaltung, bei der die Gäste die neue Z.E.-Serie bewundern konnten und auf der zudem klassische Produkte der französischen Gastronomie gereicht wurden. All das wurde von einer live Jazzband sowie Show Cooking Einlagen stimmungsvoll untermalt.


Sörensen beim Cencerro Ad Festival

So lässt sich das Cencerro Ad Festival bezeichnen. Eine Veranstaltung für Werbefachleute, die die Natur, gute Werbung und vor allem ein tolles Ambiente zu schätzen wissen. Agenturen (in der Kategorie Kampagne) als auch Einzelpersonen (in der Modalität individuell) können bei diesem in Losana de Pirón veranstalteten Wettbewerb den “EL CENCERRO” gewinnen, die höchste Auszeichnung für die kreativsten Arbeiten im Agrarsektor. Gute Ideen, tolle Leute, Musik und Natur pur kann man auf diesem Festival überall genießen. Unser kreativer Leiter Dani Ferrer konnte zudem die vor Ort zubereitete köstliche Paella sowie die Sangria probieren, die man reichhaltig in gut gekühlten Gläsern ausschenkte. Ein riesiger für die Veranstaltung vorbereiteter Stall, die berühmte “LANZADERA”, ein offener Lkw, der die Teilnehmer zur Gala transportierte, und die nächtliche Party machen aus diesem Festival ein ECHTES Erlebnis, das man sich auf keinem Fall entgehen lassen sollte. NÄCHSTES JAHR SIND WIR WIEDER DABEI – MIT SICHERHEIT!


Und weiter geht´s mit unseren Brief &Breakfast

Die beste Art, in den Arbeitstag zu starten und eine Besprechung einzuleiten besteht aus einem gemeinsamen Frühstück. Deshalb haben wir uns neuen Kunden vorgestellt, indem wir sie zu einem gemeinsamen "Brief & Breakfast" einluden. Wir kontaktierten sie dabei online und boten ihnen entsprechend unserer Geschäftsbereiche 4 unterschiedliche Frühstücksvarianten an, denen wir eine fünfte Spezialität hinzufügten, die das Beste aus jeder der anderen darstellte. Mehr dazu auf: http://gruposorensen.com/~gruposorensen/brief&breakfast/


Technologie und Life Style bei Audi Connect

Zwischen dem 22. und 24. Mai fand im Audi-Forum in Madrid (Calle Orense) das "Audi Connect 2013" statt, an dem von Fachmedien der Autobranche bis hin zu Repräsentanten von Life Style Magazinen alles vertreten war. Insgesamt konnten 66 Gäste (an jedem Tag 22) die von Audi vorgestellten technischen Neuheiten in Augenschein nehmen, wie z. B. ein neues online Bluetooth Autotelefon. Den jeweiligen Vorträgen ging ein reichhaltiges Frühstück voraus sowie ein späteres Brunch für die Teilnehmer. Die Veranstaltung erwies sich als voller Erfolg hinsichtlich Organisation, Teilnehmerzahl und Berichterstattung.


Neue Saison für das Cepsa Truck Team

Dieses Jahr waren wir wieder mit der Präsentation des CEPSA Truck Teams 2013 in der “Ciudad del Fútbol de Las Rozas” (Trainingsgelände in Madrid) beauftragt worden. Den über 100 Teilnehmern, die sich aus Journalisten und anderen mit dem Projekt verbundenen Personen zusammensetzten, wurde vor der Rede von Jonathan Keeling, dem Präsidenten des Autosportverbands, ein Begrüßungsdrink gereicht.Daran anschließend folgte das Hauptgericht des Tages: das Interview mit dem CEPSA Truck-Rennfahrer Antonio Albacete. Die Feierlichkeit wurde vom Manager Ivan Cruz abgeschlossen und nach dem "Indoor-Event" konnten die Teilnehmer neben dem von Albacete in dieser Saison gesteuerten Truck einen Cocktail im Freien genießen. Wie auch im vergangenen Jahr erwies sich die Präsentation des Teams dank der hervorragenden Koordination und Team-Zusammenarbeit als voller Erfolg. Dann bis zum nächsten Jahr!


Solicitamos su permiso para obtener datos estadísticos de su navegación en esta web, en cumplimiento del Real Decreto-ley 13/2012. Si continúa navegando consideramos que acepta el uso de cookies.